Übersicht aller Artikel aus der Kategorie: Filmbesprechung

Artikel von 2010 bis 2022 in umgekehrter chronologischer Reihenfolge

Unter dieser Kategorie diskutiere ich die selbst gesehenen aktuellen Kino-Filme, hin und wieder auch einmal einen Klassiker. Um eventuelle Copyright-Ansprüche zu umgehen, sind in der Regel alle Beiträge mit eigenen Fotos versehen.

"Wasser, das vom Hochhaus fällt" (Expo 2000, Hannover), Foto © Friedhelm Denkeler 2000

Die Ritter der Kelche waren früher selber welche

»Knight of Cups« von Terrence Malick mit Christian Bale, Cate Blanchett und Natalie Portman. Weiterlesen
"Felszeichnung in der tunesischen Sahara" (nahe Sousse), Foto © Friedhelm Denkeler 1999

Die ungekrönte Königin der Wüste

Die »Queen of the Desert» von Werner Herzog. Weiterlesen
Pieter Bruegel der Ältere: »Die Jäger im Schnee« (1556), Quelle: Wikipedia

Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach

Ich habe Vampirzähne zum halben Preis im Angebot. Unser Filmjahr 2015 startete mit dem fantastischen Film. Weiterlesen
»Wir sind die Neuen« im Delphi-Filmpalast, Berlin, Foto © Friedhelm Denkeler 2014

Rückblick auf das Film-Jahr 2014

Das Ende eines perfekten Films kommt immer zu früh. Weiterlesen
"Elf Uhr unter der Normaluhr: Die erste Liebe", Archiv © Friedhelm Denkeler 1947

Im Labyrinth des Schweigens

Wirtschaftswunder statt Vergangenheitsbewältigung: Wie ein junger Staatsanwalt gegen die Etablierten rebelliert. Weiterlesen
»Lietzensee mit Bootshaus Stella«, Foto © Friedhelm Denkeler 2014

Die Achtundsechziger – heute sind sie selber welche

Ein Drei-Stationen-Rückblick auf die Achtundsechziger. »Was tun?« [Lenin] fragen sich die Alt-Achtundsechziger heute ein zweites Mal – keinesfalls ein sauberes Treppenhaus putzen. Weiterlesen
»Schillers Wohnhaus in Weimar«, Foto © Friedhelm Denkeler 2014

Eine Dreiecks-Geschichte um den jungen Schiller

»Schillers Wohnhaus in Weimar«, Foto © Friedhelm Denkeler 2014. Weiterlesen
»Selbst mit Fahrrad«, Juni 1960, Archiv © Friedhelm Denkeler

Boyhood – Der schönste Film des Jahres

Die Jugendzeit eines Jungen – Alles gespielt und alles echt. Weiterlesen

Die Frau im roten Kleid

»La belle et la bête (Die Schöne und das Biest)« von Christophe Gans mit Vincent Cassel, Léa Seydoux und André Dussollier »Die Schöne und das Biest« ist dem Märchen- und Filmfreund aus zahlreichen Verfilmungen hinreichend bekannt, was sich aber Christophe Gans und das Studio Babelsberg in »La belle et la ... Weiterlesen

Das kann man nur im Kino sehen

»Boyhood« von Richard Linklater Das Ende eines jeden perfekten Films kommt zwangsläufig zu früh[Frankfurter Rundschau zum Ende des Films]. Man kann schon misstrauisch werden, wenn man so einen perfekten Film gesehen hat und sich nach fast drei Stunden wünscht, der Film möge noch weiter gehen. In Richard Linklaters Boyhood stimmt ... Weiterlesen

Zwischen Militärklamotte und Dokumentation?

Zwiespältig – »The Monuments Men« von und mit George Clooney Gestern Abend war er auf dem Roten Teppich des Berlinale Palastes auf dem Marlene-Dietrich-Platz zu sehen – George Clooney als Regisseur und Haupt-Darsteller. Neben seinen filmischen Monuments Men Kollegen Matt Damon, Bill Murray, John Goodman, Jean Dujardin, Bob Balaban (nur ... Weiterlesen

Gespannt wie ein Flitzebogen

Die fulminante Tragik-Komödie »The Grand Budapest Hotel« von Wes Anderson Der Eröffnungsfilm der diesjährigen, der 64. Berlinale, ist eine internationale Koproduktion mit großer Starbesetzung. Der Film spielt in der Zwischenzeit der beiden Weltkriege und das hauptsächlich im Foyer des Grand Budapest Hotels als einem Theater der Welt in einem fiktiven ... Weiterlesen
»Corrida a Portuguesa, Vila Franca«, Porto Alto, Portugal, Foto © Friedhelm Denkeler 1986

Schneewittchen und die sieben Stierkampf-Zwerge

Ein spanischer, schwarz-weißer Stummfilm: »Blancanieves« – Ein Märchen von schwarz und weiß. Weiterlesen
»Odysseus«, Foto © Friedhelm Denkeler 2010

Ein Folksänger mit Katze – begabt und erfolglos

»Inside Llewyn Davis« – Der neue Film von Joel und Ethan Coen. Eine Hymne an das Scheitern. Weiterlesen
»Venus ohne Pelz« (Ausschnitt aus «Venus und Amor«, Lucas Cranach d.Ä., um 1530), Foto © Friedhelm Denkeler 2013

Wenn der Film das bessere Theater ist

»Venus im Pelz« von Roman Polanski. Und wieder wird ein Handy zum Schweigen gebracht. Das Leben macht uns zu dem, was wir sind, wenn wir es gar nicht erwarten [Filmzitat]. Weiterlesen
»Heimat«, Museumsinsel, Berlin, aus dem Portfolio »Schatten und Spiegel«, Foto © Friedhelm Denkeler 2012

Deutschland als Auswanderungsland oder: Humboldt auf der Durchreise in Schabbach

»Die andere Heimat« – Ein ›Kurzfilm‹ von Edgar Reitz. Der Blick durch eine geschliffene Achatscheibe kann die Sicht auf die Welt verändern. Die Kunst des Lesens vermag dies ebenso. Weiterlesen
"Die fliegenden Menschen" (Tomás Saraceno: Cloud Cities), Foto © Friedhelm Denkeler 2011

Bewegende und ästhetische Kampfkunst

Ein Liebesgefecht zwischen Mann und Frau im neuen Film von Wong Kar-Wai. Kung Fu – Zwei Worte, waagerecht und senkrecht; nur der gewinnt der stehen bleibt (wenn alle anderen am Boden liegen). Weiterlesen
»Gefühl und Härte«, Foto © Friedhelm Denkeler 1981

Gefühl und Härte in der wilden Zeit

Ein Sittengemälde der Zeit nach dem Mai 1968 von Olivier Assayas Wer mit Politik umgeht, hat mit klaren Ideen zu tun. Wer seine Kunst ausübt, hat mit widersprüchlichen, mit mysteriösen, ja vielleicht obskuren Ideen zu tun. Weiterlesen
"Regisseur George Sluizer und Jonathan Pryce (der Harry spielte)", Foto © Friedhelm Denkeler 2013

Der unvollendete Film mit River Phoenix

Zwanzig Jahre, nachdem der Film nicht fertiggestellt werden konnte, lief er heute Abend als Weltpremiere (außer Konkurrenz) auf der Berlinale. Weiterlesen
"Rooney Mara auf dem Roten Teppich", Foto © Friedhelm Denkeler 2013

Bittere Pillen – Wenn der Schwindel nur Schwindel ist

Steven Soderbergh: »Side Effects«, USA, mit Jude Law, Rooney Mara und Catherine Zeta-Jones Weiterlesen
"Maryam Moghadam und Kambozia Partovi", Foto © Friedhelm Denkeler 2013

Der geschlossene Vorhang – Psychodrama mit Jafar Panahi und seinem Alter Ego über das Eingesperrtsein

Der Film gibt Panahi, unter Anwesenheit von Kulturstaatsminister Bernd Neumann, weltweit eine Stimme; mit einem Film den es eigentlich nicht geben dürfte. Weiterlesen
"Ethan Hawke und Julie Delpy auf dem Roten Teppich", Foto © Friedhelm Denkeler 2013

Im Neun-Jahres-Rhythmus vom Sonnenaufgang zum Sonnenuntergang bis Mitternacht

Richard Linklater: »Before Midnight« mit Julie Delpy und Ethan Hawke, USA/Griechenland. Weiterlesen
"Guillaume Nicloux mit Pauline Etienne, Isabelle Huppert, Martina Gedeck, Louise Bourgoin und Francoise Lebrun (v.l.n.r.) ", Foto © Friedhelm Denkeler 2013

Die Gute, die Böse und die Andere … Mutter Oberin

Guillaume Nicloux: »Die Nonne« (»La Religieuse«) mit Pauline Etienne, Isabelle Huppert, Martina Gedeck. Weiterlesen